Talente erkennen

Nachhaltig Mitarbeiter binden, Nachwuchs fördern und Talente erkennen. Das Risiko einer Fehl- besetzung wird deutlich verringert, inklusive finanzieller und personeller Folgen.

Talente analysieren

In der zukunftsorientierten Unternehmensführung und in der Leistungsbeurteilung von Mitarbeitern geht es um mehr als lediglich um die Beurteilung fachlicher Fähigkeiten oder Fertigkeiten. Ein Mitarbeiter, ganz gleich ob Führungskraft, Techniker oder Servicekraft, zeichnet sich neben dem Besitz von Fachkenntnissen auch durch das Verhalten in der Anwendung oder Umsetzung von Fähigkeiten aus.

Talente entwickeln

Sie bilden eine Grundlage für individuelle Entwicklungspläne ihrer Mitarbeiter, ganz gleich aus welchem Teilbereich. Sie gestalten passgenaue Maßnahmen zur Entwick- lung jedes einzelnen Mitarbei- ters und bilden somit die Basis für ein effizientes Bildungs-controlling. Sie sind in der Lage, Persönlichkeitsmerkmale zu identifizieren und für ihren Unternehmenserfolg zu optimieren.


Talente erkennen & richtig kombinieren

Viele Stellengesuche sind nach wie vor so formuliert, dass sie sich auf fachliche Angaben wie z.B. notwendige Abschlüs- sen, erworbene Zertifikate, begrenzte Altersangaben, langjährige Berufs-erfahrung sowie Fremdsprachenkennt- nisse, meist utopisch aufgeputscht – beschränken.

Das Ergebnis zur Offerte  ist vorher-sehbar meist immer gleich. Den passenden Kandidaten gibt es nicht und wenn doch, dann hält man ihn/sie nur für kurze Dauer, weil dann doch der Deckel nicht so recht zum Topf passt …

 

Derartige standardisierte Stellen-gesuche genügen nicht mehr, um genau die Fachkräfte zu finden, die man im Unternehen wirklich benötigt. Die Ursache hierbei liegt häufig im mangelnden oder fehlerhaften Kompetenzprofil zu entsprechenden Stelle.

 

Fakt ist:  Die meisten Bewerber punkten heute mit einem guten Ausbildungs-abschluss, einer gewissen Auslands-erfahrung, passablen Fremdsprachen-kenntnissen, ersten Erfolgen - das Übliche.

Jedoch am Ende muss "der/die Neue" auch ins Team passen, einen entsprechenden Handlungsstil besitzen, um die gestellten Aufgaben zu lösen und die Persönlichkeit mitbringen, mit der man die bestehende Belegschaft gerne bereichert - und das für mindestens fünf Tage die Woche, ein paar Jahre lang.

  • Sie lernen, wie sie neue Talente in Ihrem Unternehmen erkennen und identifizieren können.
  • Sie treffen strategische und taktische Personalentscheidungen unter Berücksichtigung eines komplexen Talentmanagements.
  • Sie entwicklen Ihre eignen Talente mit Hilfe individueller Laufbahn-beratung, Entwicklungs-Centern oder passenden Workshops.

Talente analysieren

Bei immer weniger werdenden Talenten fällt die richtige Auswahl geeigneter Kandidaten nicht leicht. Zu spontane Entscheidungen rauben Zeit und verursachen Kosten. Mitarbeiter fühlen sich dann im Unternehmen und mit ihren Aufgaben wohl, wenn ihre Einstellung auf der richtigen Personalentscheidung beruht.

 

Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung in der Personalauswahl und der Personalentwicklung. Ich begleite Sie in den Phasen der Auswahlprozesse und unterstütze Sie bei der Entscheidung für geeignete Testverfahren. Darüber hinaus helfe ich Ihnen, selbst strategische Personalentscheidungen zu treffen und umzusetzen.


Talente entwickeln & Potentiale steigern

 

 

Mitarbeiterentwicklung wird in vielen Unternehmen als Herausforderung verstanden. Es geht darum, die Arbeitsmoral zu verbessern, Engagement zu wecken, die Produktivität zu steigern und damit die Wettbewerbsfähigkeit und den Unternehmenserfolg zu sichern.

 

 

Es reicht es heute nicht mehr aus, nur den aktuellen Wissensstand der Mitarbeiter zu kennen. Es kommt mehr denn je darauf an, genau sagen zu können, welches Wissen die Mitarbeiter in Zukunft benötigen, um für den zunehmenden Wettbewerb gerüstet zu sein.

Zum anderen zählen neben den fachlichen Hardfacts immer mehr die persönlichen Softskills.

 

Welche Überlegungen können sie anstellen?

  • Wie genau sieht mein Unternehmenserfolg aus und wer hat bisher entscheidend dazu beigetragen?
  • Welche Anforderungen werden in Zukunft an die Arbeitsplätze im Unternehmen gestellt und habe ich die erforderlichen Stärken hierfür eindeutig identifiziert?
  • Erfüllt der Stelleninhaber diese Anforderungen bzw. welche Kompetenzen müssen noch entwickelt werden?

 

Wie können Maßnahmen hierfür aussehen?

  • Konzeption, Implementierung und Einsatz von Entwick-lungswerkzeugen in Ihrem Unternehmen
  • Festlegung eines Entwicklungszyklus für Ihre Organisation und Struktur sowie der Aufbau von individuellen Entwicklungs-Centern
  • Training und Coaching zur Entwicklung von Kompetenzen